Glücklicher Sieg zum Jahresabschluss

Im letzten Spiel des Jahres 2018 reiste der FC Biglen ins Oberland zum FC Frutigen. Mit viel Kampf und Einsatz wollten die Emmentaler den zweiten Sieg in Folge feiern. Biglen findet besser ins Spiel. Nach wenigen Minuten steht Jürg Moser

Biglen findet zum Siegen zurück

Bei garstigsten Bedingungen – Schneefall und Temperaturen um den Gefrierpunkt – empfing der FC Biglen am Sonntagmorgen den FC Reichenbach. Biglen versucht früh, Druck auf das gegnerische Tor auszuüben. Bereits in der Startphase kommen sie zu ersten Chancen, welche aber

Derby ohne Sieger

Der FC Biglen reiste am Sonntagmorgen nach Konolfingen. Beide Teams konnten in dieser Saison bislang nur wenige Punkte erkämpfen. Es durfte also ein brisantes Derby erwartet werden. Zudem liefen mit Aeberhard und Hofer zwei ehemalige FCB Spieler für Konolfingen auf.

Erneute Heimniederlage der 1. Mannschaft

Am späten Dienstagabend gastierte der FC Hünibach auf dem Mutti. Die erste Halbzeit ist geprägt von vielen Eigenfehlern auf beiden Seiten. Herausgespielte Torszenen sind nur selten zu sehen. Kurz vor der Pause erzielt Jürg Moser den vermeintlichen Führungstreffer. Der Schiedsrichter

Ein Punkt in Heimberg

Zum zweiten Mal in dieser Saison reiste der FC Biglen nach Heimberg. Vor der Meisterschaft trafen die beiden Teams bereits im Cup aufeinander. Heimberg konnte dieses Spiel klar mit 6:0 für sich entscheiden. Dementsprechend wollten es die Bigler dieses Mal

Weitere Niederlage für den FC Biglen

Am Sonntagmorgen traf der FC Biglen zuhause auf den FC EDO Simme. Es sind noch nicht mal zwei Minuten gespielt, als der FC Biglen bereits mit 0:1 zurückliegt. Die Gäste aus dem Oberland zeigen Einsatz, Kampf und Wille. Attribute, welche

Zu hohe Niederlage in Allmendingen

Im zweiten Auswärtsspiel in Folge traf der FC Biglen auf den FC Allmendingen. Trotz vielen Abwesenheiten wollten die Bigler auf fremdem Terrain erneut Punkte entführen. Bereits nach fünf Minuten darf der FC Allmendingen ein erstes Mal jubeln. Nach einem Absprachefehler

Wüthrich rettet Punkt in letzter Sekunde

Nach der Heimniederlage gegen die SV Meiringen wollte der FC Biglen auswärts beim FC Lerchenfeld erneut Punkte erkämpfen. Beide Mannschaften kennen sich gut, in den vergangenen Jahren gab es immer sehr ausgeglichene Spiele. Das Spiel ist 25 Sekunden alt, als

Erste Saisonniederlage gegen den Leader

Nach dem Sieg unter der Woche spielte der FC Biglen am Sonntagmorgen gegen den Tabellenführer SV Meiringen. Die Oberländer starteten mit dem Punktemaximum und einem Torverhältnis von 19:0 in die Saison. Die Rollen waren vor dem Spiel somit klar verteilt.

Last Minute Derbysieg

Als erstes Auswärtsspiel der Saison wartete direkt das Derby gegen den FC Oberdiessbach auf den FC Biglen. Das Spiel sollte eines Derbys würdig werden… In strömendem Regen starten beide Teams vorsichtig in die Partie. Das Heimteam versucht das Spielgeschehen zu

Top