Junioren Fussballcamp 2018

Am 05. bis 7.04.2018 fand wie schon letztes Jahr das Junioren Fussballcamp auf dem Arniacher statt. Dieses Camp ist für die G- und F-Junioren des FC-Grosshöchstetten-Schlosswil und FC Biglen. Jeden Tag besuchten etwa 30 fussballbegeisterte Jungen und Mädchen das Camp. Die Kinder durften am ersten Tag einen Parcours bestreiten und am zweiten Tag wurde dieser wettkampfmässig absolviert.

Neben dem täglichen Training und dem Parcours bekamen die Kinder und Trainer jeden Mittag gute Verpflegung von Marco Wüthrich und dem Kaffee Dörfli Team. Den Kinder standen auch zwei PingPong-Tische und ein Töggelikasten zur Verfügung, wo sie sich in den Pausen vergnügen konnten.

Am Samstag Nachmittag fand das traditionelle Abschluss Turnier statt, bei dem die Trainer auch mitspielten. Danach gab es Suppe und Würstchen und jedes Kind erhielt einen Pokal.

Sie durften dann noch mit den FC Thun und FC Luzern Spielern einlaufen und zusammen den Match geniessen. Der FC Thun gewann 1:0.

So ging wieder einmal ein super tolles Camp vorbei!!!

von Céline Geering und Aline Montagne

jun-camp-18-bericht